Träger des Psychosozialen Krisendienstes für die Region Trier ist das Haus der Gesundheit
Trier/Trier-Saarburg e.V., Vorsitzender Dr. med. Michael Siegert
Finanziert wird der Krisendienst durch den Landkreis Trier-Saarburg und die Stadt Trier.

Der Krisendienst wird durchgeführt von sogenannten „Tandems“.

Diese „Tandems“ bestehen aus je einer Fachkraft aus dem sozial-psychiatrischen Bereich und
einem Studenten oder einer Studentin der Psychologie/Psychotherapie der Universität Trier.

Ansprechpartner für Fragen und Anregungen zum Krisendienst beim Haus der Gesundheit:

Martina Berthoux, Manuela Knapp & Sabine Bangert – Tel.: 0651 436 2217.

Sowie die Psychiatrie-Koordinatoren:

Landkreis Trier-Saarburg: Dieter Ackermann, Tel.: 0651 715 324
Stadt Trier: Franz Bonfig, Tel.: 0651 718 1549.

Kommentare sind geschlossen.